Reiseversicherungen

Sie können bei der ORBIS-Reisen GmbH Reiseversicherungen der ERGO Reiseversicherung AG* abschließen. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihrer Reise mit, ob Sie eine Reiseversicherung benötigen.
* Am 7. Mai 2019 wurde aus der ERV (Europäische Reiseversicherung) die ERGO Reiseversicherung AG.
Alle bestehenden Jahresversicherungsverträge laufen unverändert weiter.


AKTUELL - COVID 19:
Informationen rund um ERGO-Reiseversicherungen und COVID19
Unter diesem Link finden Sie die Antworten zu den derzeit häufigsten Fragen rund um den Versicherungsschutz während der Corona-Pandemie.

Zu den Versicherungsangeboten der ERGO:

RundumSorglos-Schutz MIT RRV/RAB oder NUR Reiserücktrittskostenversicherung (RRV/RAB) als Einzelversicherung (PDF-Datei, 677 KB)

RundumSorglos-Schutz MIT RRV/RAB oder NUR Reiserücktrittskostenversicherung (RRV/RAB) als Jahresversicherung (PDF-Datei, 70 KB)
(RundumSorglos-Schutzpaket oder Reiserücktritts-/Stornokostenversicherung, gültig für ALLE Reisen innerhalb eines Jahres; auch Nur-Flüge, Hotelübernachtungen in Deutschland etc.; Jahresversicherungen verlängern sich automatisch, wenn sie nicht gekündigt werden)

COVID-19-Ergänzungsschutz zu RRV+RAB (PDF-Datei, 352 KB)

RundumSorglos-Schutz OHNE Reiserücktrittskostenversicherung als Einzelversicherung (PDF-Datei, 220KB)

Auslandsreisekrankenversicherung als Einzelversicherung (PDF-Datei, 42 KB)

Reisegepäckversicherung als Einzelversicherung (PDF-Datei, 40 KB)


Bei allen Versicherungen können Sie sich entscheiden zwischen einer Versicherung ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall und einem (günstigeren) Tarif mit Selbstbeteiligung.
Informationen zur Selbstbeteiligung

Alter:
Bei einigen Versicherungen gibt es zwei Altersstufen. Es gilt das Alter bei Abschluss der Versicherung (Einzelversicherung) bzw. bei Vertragsbeginn (Jahresversicherung). Maßgeblich für die Wahl des Tarifs bei Familien und Paaren ist das Alter der ältesten zu versichernden Person.

Versicherungen für Einzelpersonen bzw. für Familie/Paare
Alle Versicherungen können für Einzelpersonen oder für Familien/Paare abgeschlossen werden. Der Reisepreis für Familienversicherungen ist der Gesamtreisepreis der Familie. Für die Wahl des Familientarifs ist das Alter des ältesten zu versichernden Familienmitglieds maßgeblich.
Familiendefinition: Als Paar gelten zwei Erwachsene. Als Familie gelten zwei Erwachsene, unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis, und Kinder bis einschließlich 25 Jahre. Kinder sind eigene Kinder, Enkelkinder und bis zu fünf sonstige mitreisende Kinder. Es muss kein gemeinsamer Wohnsitz vorliegen. Alle versicherten Personen müssen im Versicherungsschein namentlich aufgeführt werden.
In der Jahresversicherung für Paare/Familien gilt zusätzlich: Für allein reisende versicherte Personen gilt die gesamte Versicherungssumme. Alleinreisende Kinden, die nicht eigene Kinder oder Enkelkinder sind, sind nicht versichert.

Gegenüber anderen Versicherungen punktet die ERGO u.a. durch die Telefonische Stornoberatung VOR der Reise und die Notfallhilfe WÄHREND der Reise.
Informationen zur telefonischen Stornoberatung und der Notfallhilfe

Abschlussfrist:
Reiseschutz-Produkte mit Stornokosten-Versicherung sind am Besten zusammen mit der Reisebuchung, spätestens aber 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt abzuschließen, allerdings nur, wenn bis dahin keine Rücktrittsgründe vorliegen.
Bei Produkten ohne Storno-Versicherung ist der Abschluss jederzeit vor Reisebeginn möglich.

Wichtige Hinweise für Reisende mit Vorerkrankungen: 
Als "Vorerkrankung", für die kein Versicherungsschutz in der Reiserücktritts-/Stornokostenversicherung besteht, zählt alles, was in den letzten 6 Monaten vor Buchung der Reise ärztlich behandelt wurde.
Alles andere gilt als unerwartet und wird bedingungsgemäß reguliert. Kontrolluntersuchungen gefährden nicht den Versicherungsschutz in der Stornoversicherung. Bei Detailfragen wenden Sie sich bitte direkt an das  ERGO-Kundencenter (Telefon: 089/4166-1766).

Jahresversicherungen: Manchmal rechnen sich diese bereits bei einer Reise pro Jahr! Versichert sind aber dann alle Reisen (inclusive Tages- und Wochenendreisen!) weltweit bis zu jeweils 45 Tagen. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht mindestens einen Monat vor Vertragsende gekündigt wird.

Hier finden Sie die ausführlichen Versicherungsbedingungen: 

ERGO-Versicherungsbedingungen für Einmal-Versicherungen (PDF-Datei, 236 KB)

ERGO-Versicherungsbedingungen für Jahresversicherungen (PDF-Datei, 162 KB)

ERGO-Versicherungsbedingungen zur COVID19-Ergänzungsversicherung als Einzelversicherung (PDF-Datei, 68 KB)

ERGO-Versicherungsbedingungen zur COVID19-Ergänzungsversicherung als Jahresversicherung (PDF-Datei, 78 KB)

Datenschutz  
Datenschutzerklärung der ERGO (Link)

Rechtlicher Hinweis:
ERGO-Reiseversicherungen sind kein Bestandteil der Pauschalreise. Wir vermitteln ERGO-Reiseversicherungen im Status eines erlaubnisfreien Annexvermittlers gemäß § 34d Abs. 8 Nr. 1 Gewerbeordnung (GewO).
Ihr Vertragspartner ist immer die Versicherung.

Versicherer:
ERGO Reiseversicherung AG
Thomas-Dehler-Straße 2
81737 München
Telefon: 089/4166-1444 oder -1766
E-Mail: contact@ergo-reiseversicherung.de
Homepage: www.ergo-reiseversicherung.de 

Versicherungsvermittler:
Orbis-Reisen GmbH
Harburgerstraße 6
95444 Bayreuth
Telefon: 0921/78921-0
E-Mail: welcome@orbis-reisen.de
Homepage: www.orbis-reisen.de

Kontaktdaten der Beschwerde- und Schlichtungsstelle (Ombudsmann) bei Streitigkeiten mit Versicherungsvermittlern:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
Telefon: 0800/3696000
Fax: 0800/3699000
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Homepage: www.versicherungsombudsmann.de