Über ORBIS-Reisen

Die ORBIS-Reisen GmbH wurde 1967 in Köln als Reiseveranstalter für Busrundreisen gegründet. Im Jahr 2000 wurde der Firmensitz nach Bayreuth verlegt. Besonders schätzen unsere Stammkunden den persönlichen Service, denn ORBIS-Reisen ist ein inhabergeführtes und unabhängiges Privatunternehmen.

Die erste Reise von ORBIS ging im Jahre 1967 in die USA zu einer Zeit, in der sich Busrundreisen als neue Reiseform etablierten. Die USA und Kanada sind bis heute unser Schwerpunkt, und wir zählen zu den Reiseveranstaltern mit der größten Erfahrung speziell für Busrundreisen in Nordamerika. Rundreisen in Mittel- und Südamerika runden unser Angebot ab.

Wir veranstalten unsere Busrundreisen im engen Kontakt mit unseren langjährigen Partneragenturen, die für eine gleichbleibend hohe Reisequalität garantieren, und fliegen die Transatlantik-Strecken ausschließlich mit renommierten Fluggesellschaften:
- LUFTHANSA und die StarAlliance-Partner UNITED AIRLINES und AIR CANADA
- AIRFRANCE/KLM und der SkyTeam-Partner DELTA AIRLINES.

Persönliche Beratung und Flugänderungen zu den Busrundreisen sind für uns eine Selbstverständlichkeit. ORBIS-Reisen war einer der ersten Direktveranstalter in Deutschland. Bei uns erhalten Sie hervorragende Qualität zu günstigen Preisen. Und besonders wichtig:
Die bei uns gebuchten Flüge zur Rundreise sind automatisch Bestandteil der Pauschalreise; die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung für Pauschalreisen gemäß § 651 k BGB und die Rechte für Pauschalreisende gemäß dem Formblatt gelten somit auch für die Flüge.

Die Geschäftsführung der Orbis-Reisen GmbH

Gunnar Gebhardt und Monika Gebhardt sind ausgebildete Reiseverkehrskaufleute und seit 1992 bei der Orbis-Reisen GmbH beschäftigt.